Eastman E6D-TC Limited Edition
   

Thermally-Modified Spruce Top

Our thermally-treated tops are heated to a maximum temperature of 160°C in our own dedicated thermal oven. During the whole process they are under vacuum pressure. As a result of this process known as torrefaction, the wood is "caramelized" and takes on a darker color. The resin and by-products of the Hemicellulose and the lignin also partially volatilize. As a result, the tops are lighter in weight and after the torrefaction process, exhibit a higher degree of sound conduction. The wood's ability to take on and shed moisture is also strongly reduced.

Im betriebseigenen Thermo-Ofen werden die Hölzer auf mindestens 160°C erhitzt, wobei die Werkstücke während des ganzen Prozesses unter Vakuum stehen. Durch die Thermobehandlung wird das Holz "karamellisiert", die Farbe wird etwas dunkler. Die Harze und Abbauprodukte der Hemicellulose sowie des Lignins verflüchtigen sich zum Teil. Deshalb werden die Decken leichter und weisen nach der Thermobehandlung eine höhere Schallleitfähigkeit auf. Ebenfalls wird durch die Modifizierung die Wasseraufnahmefähigkeit stark reduziert.

Vorteile im Instrumentenbau gegenüber unbehandelter Fichte:

     Höhere Schallgeschwindigkeit (längs und quer)

     Geringere Dichte

     Kann direkt verbaut werden

     Geringes Schwund- und Quellverhalten

  • MODEL: E6D-TC

  • SERIES: traditional

  • COLOR: traditional

  • SNR: M2206799

  • BODY TOP: solid thermo-cured sitka spruce

  • BODY FINISH: gloss finish

  • BODY BACK/SIDES: solid mahogany

  • BRACING: hand curved scalloped x

  • BINDING: top & back

  • NECK WOOD: mahogany

  • NECK PROFILE: traditional even "c"

  • NECK FINISH: gloss finish

  • NECK RADIUS:12"

  • NUT: bone 1 3/4" (ca. 44,5 mm)

  • FRETS: 20  Jescar FW43080

  • FRETBOARD: ebony

  • INLAYS: pearl dots

  • BRIDGE: ebony

  • PICKGUARD: tortoise

  • CASE: hardshell case

€ 1.599,00

Anfrage zu diesem Produkt
 

Gruen2.png