1980 gründete Leo Fender und seinen langjährigen Freund und Mit-Designer der Stratocaster "George Fullerton" die Firma G&L Musical Instruments.

Die G&L Instrumente sind eine konsequente Weiterentwicklung der legendären F-Gitarren. Das patentierte Dual-Fulcrum Vibrato sowie die PTB ( Passive Treble Bass ) Tone Regelung sind nur einige Verbesserungen der ursprünglichen Legenden. In der USA - Produktion steckt nach wie vor viel Handarbeit, so wird beispielsweise noch von Hand lackiert, es gibt keine Lackierstraße! Dennoch fließt auch moderne Technik in die Produktion, wie etwa eine PLEK Maschine zur optimalen Einstellung der Instrumente. 

Manchmal ist eine Weiterentwicklung einfach besser als das Original und wer auf das F-Logo verzichten kann, erhält hier die bessere Alternative !!!

Orange bedeutet echte Gitarrenverstärker-Geschichte. Mittlerweile ist es über 50 Jahre her, dass Cliff Cooper mit geborgten £50 sein Unternehmen Orange gegründet hat. Bis heute ist er alleiniger Inhaber und nach wie vor lenkt er viele Geschicke der Firma. Von Anfang an wurden nicht nur "rock-solide" British-Rock Amps gefertigt, sondern auch ein Fokus auf Innovationen gesetzt. Mit dem OMEC Digital hat Orange beispielsweise bereits 1975 (!!!) einen programmierbaren Gitarrenverstärker vorgestellt! Viele weitere Innovationen folgten, unter anderem die Begründund des sogenannten Lunch-Box-Amp Formates mit der Vorstellung des Tiny Terror. 
 All dies blieb nicht unerkannt - neben unzähligen Branchen-Awards, erhielt Orange 2012 zum dritten Mal den „Queen‘s Award for Enterprise and International Trade“, die wohl höchste und ehrenhafteste Auszeichnung die man als Unternehmen in England erhalten kann
.

Guitar-Inn Logo

GUITAR INN

Babenhäuser Str. 28

63762 Großostheim

Telefon: +49 (0) 6026 202 9011

E-Mail:   info@guitar-inn.de

GUITAR INN©2019

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag 14 – 18:30 Uhr

Dienstag bis Freitag

10 – 13 Uhr & 14 – 18:30 Uhr

Samstag 10 – 14 Uhr

  • Gitarrenwelt